"Big Bang" bei Sixt - Sixt stellt neues Carsharing und neue App vor!

Alle Neuigkeiten rund um den Mietwagen und Anmietung
Benutzeravatar
Turbo_3
Beiträge: 112
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:16

"Big Bang" bei Sixt - Sixt stellt neues Carsharing und neue App vor!

Beitrag von Turbo_3 » Fr 1. Mär 2019, 12:38

Vielleicht hat es heute schon jemand in der Zeitung gelesen oder im Radio gehört. :D Gestern war "Big Bang" bei Sixt! :D
Erich Sixt hat gestern sein neues Carsharing und eine neue App, auf der alle Angebote sichtbar sein sollen, vorgestellt. Die gestrige Präsentation, die in München statt fand, trug den Titel "Sixt Big Bang". Laut Medienberichten soll die Konkurrenz zu Beginn des Vortrags einige "Seitenhiebe" bekommen haben.
Mit "Sixt Share" ist laut Alexander Sixt, Strategievorstand, eine "neue Produktkategorie" entstanden. Weiter spricht Sixt von einer "Verschmelzung von Autovermietung und Carsharing". Das neue Carsharing von Sixt wurde gestern in Berlin gestartet und soll zukünftig deutschlandweit bzw. europaweit verfügbar sein.
Im Anschluss an den Vortrag fand noch die Pressekonferenz statt, auf der nur wenige neue, interessante Fakten ans Licht gekommen sind.

Wie das neue Carsharing und die neue App beim Endkunden ankommen werden, wird sich in den nächsten Wochen und Monaten zeigen :)
Spannend wird nun auch sein, ob andere große Autovermieter (z.B. Europcar, Avis, Hertz, Enterprise, etc.) ein vergleichbares Produkt auf den Markt bringen werden.

Quellen:
https://www.focus.de/finanzen/boerse/au ... 91243.html
http://www.manager-magazin.de/unternehm ... 55787.html
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" :D

Benutzeravatar
E400_
Beiträge: 16
Registriert: Di 1. Jan 2019, 18:20

Beitrag von E400_ » Fr 1. Mär 2019, 13:54

Danke @Turbo3 für die interessanten Infos. Da bin schon mal gespannt, ob das neue Modell von Sixt, der "Big Bang" funktioniert. Es stimmt, interessant ist jetzt wirklich, wie sich der Wettbewerb verhalten wird und/oder sich einfallen lässt..
Es gibt schöne Autos, aber es gibt immer noch eines, das schöner ist...

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 850
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Fr 1. Mär 2019, 21:13

Die Sixt Aktie ist heute gleich mal um fast 10% angesprungen... :o
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
HL20
Beiträge: 15
Registriert: Sa 25. Aug 2018, 08:39

Beitrag von HL20 » Sa 2. Mär 2019, 18:31

Robert hat geschrieben:
Fr 1. Mär 2019, 21:13
Die Sixt Aktie ist heute gleich mal um fast 10% angesprungen... :o
Shit, und ich habe keine! :(

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 96
Registriert: So 4. Feb 2018, 22:17

Beitrag von Thomas » So 3. Mär 2019, 00:07

Wenn ich das Bild beim Focus vom Erich Sixt sehe, dann fällt mir diese Rede von ihm ein: https://www.youtube.com/watch?v=ekY6vZpaPZ4
:lol: :lol:

Benutzeravatar
pure
Beiträge: 37
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:11

Beitrag von pure » So 3. Mär 2019, 12:27

Haha der große Redner scheint er ja nicht zu sein :D

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 1018
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06
Wohnort: Passau

Beitrag von DEPU4711 » So 3. Mär 2019, 13:30

Warten wir mal ab, ob das ganze reibungslos funktionieren wird. In Berlin ist das ganze ja derzeit only. Dort werden aber auch Renault ZOE jetzt angeboten, welche Sixt ja sonst nicht im Angebot hat.
Denke hier muss aber eine spezielle Flotte für die Carsharing-Option bereitgehalten werden.

In Berlin stehen u.a. zur Verfügung:
- Audi A3 Hatch
- Audi A3 Limousine
- VW Golf Hatch & Kombi
- Seat Leon Hatch & Kombi
- Audi A4 LIM & Avant
- Renault ZOE
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 850
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » So 3. Mär 2019, 16:45

Sixt ist ja aber zwischenzeitlich vielmehr ein IT Unternehmen als alles andere. Und ich schätze mal, dass das Sixt relativ gut kann. Die Autos sind ja nur Assets, da brauchen sie kein know how. Wenn die IT dahinter funktioniert, dann könnte das ziemlich gut klappen.
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 1018
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06
Wohnort: Passau

Beitrag von DEPU4711 » Mo 4. Mär 2019, 06:20

Wieso ist Sixt ein IT-Unternehmen?!
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
Lambo
Beiträge: 17
Registriert: Di 18. Dez 2018, 09:34

Beitrag von Lambo » Fr 8. Mär 2019, 09:19

Wer entwickelt die ganzen Algorithmen für die täglichen preisbildungen/Preisanpassungen? Wer entwickelt die ganzen eCommerce -Anwendungen?

Antworten

Zurück zu „Mietwagen News“

sunnycars