Billiger Mietwagen Mallorca

Alles zu Mietwagen in Urlaubsgebieten im In-und Ausland
Antworten
Benutzeravatar
rose
Beiträge: 311
Registriert: So 24. Dez 2017, 11:48
Wohnort: Helgoland

Re: Billiger Mietwagen Mallorca

Beitrag von rose » Mi 1. Aug 2018, 08:26

......und 10€-Gutschein nicht vergessen! ;) ;)
Besser schlecht gefahren als gut gelaufen :lol:

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 608
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06
Wohnort: Passau

Beitrag von DEPU4711 » Mi 1. Aug 2018, 20:00

Problem ist, dass ich nicht bei Goldcar landen will, sondern bei einem Vermieter der hier in DE auch vertreten ist bzgl. Problemen. Goldcar ist leider bekannt für gröbere Abzockmethoden, auch wenn sie nun zu Europcar (?!) gehören. Somit wäre das günstigste Angebot bei 249€ von Hertz für IMMR (ob das wirklich Van ist?! - Beispielfahrzeug MINI Countryman). Für CVMR will man auch via Check24 und Hertz knapp über 300 Euro, was nicht günstiger als Sixt ist.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

lulu
Beiträge: 11
Registriert: So 24. Dez 2017, 16:11

Beitrag von lulu » Mi 1. Aug 2018, 21:16

DEPU4711 hat geschrieben:
Mi 1. Aug 2018, 20:00
Goldcar ist leider bekannt für gröbere Abzockmethoden, auch wenn sie nun zu Europcar (?!) gehören.
Ja genau gehören zu Europcar seit letztem Jahr. Ich habe erst im Mai selbst bei Goldcar auf PMI angemietet und war soweit alles in Ordnung (außer das ich knapp 1€ zu wenig von der Tankfüllung zurück erhalten habe).
Abzockmethoden hin oder her...letztlich haben das viele Autovermietungen in den Urlaubsländern, gerade die lokalen Anbietern.

Allerdings lese ich sehr viel hier im Forum und auch deine Posts und klar fällt auf, dass du schon sehr kompetent bist was das Thema Mietwagen angeht.
Daher gehe ich davon aus, dass du dich nicht abzocken lassen würdest. Jemand der einmal im Jahr einen Mietwagen anmietet, der sollte tatsächlich eher auf was "seriöses" setzen (was bei dir ja nicht der Fall ist). Keep cool 8-)

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 421
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » Mi 1. Aug 2018, 21:20

Bei Check24 kannst du aber explizit auch Autovermietungen ausschließen.

Check24_Mietwagen.JPG
Check24_Mietwagen.JPG (79.31 KiB) 645 mal betrachtet
Früher hat man das nicht so schön gesehen. Da habe ich dann oft mehrmals gebucht und wieder kostenfrei storniert, bis ich einen seriösen Anbieter hatte.
It's time to burn some Diesel

Navi15
Beiträge: 11
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 08:18

Beitrag von Navi15 » Do 2. Aug 2018, 10:15

Ich hatte, wie berichtet, gerade eine Anmietung bei Goldcar in Girona-Flughafen. War echt problemlos und sogar das Betanken aus Zeitmangel durch Goldcar war billig (ca. 2 €/Liter) und ohne sonstige Zusatzgebühren. Ich glaube, Goldcar hat sich sehr positiv verändert.

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 608
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06
Wohnort: Passau

Beitrag von DEPU4711 » Do 2. Aug 2018, 14:55

Ich glaube wenn ich alleine verreisen würde oder nur mit Partnerin würde ich es mit Goldcar in jedem Fall wagen. Aber ich möchte mir möglichst wenig Stress machen, wenn ich die Kleinkinder dabei habe. Darum lieber die Nummer sicher.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Navi15
Beiträge: 11
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 08:18

Beitrag von Navi15 » Do 2. Aug 2018, 15:20

DEPU4711 hat geschrieben:
Do 2. Aug 2018, 14:55
Ich glaube wenn ich alleine verreisen würde oder nur mit Partnerin würde ich es mit Goldcar in jedem Fall wagen. Aber ich möchte mir möglichst wenig Stress machen, wenn ich die Kleinkinder dabei habe. Darum lieber die Nummer sicher.
Ist nachvollziehbar.

Lobbo
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Aug 2018, 10:52

Beitrag von Lobbo » Fr 3. Aug 2018, 08:53

Ich bin öfter auf Mallorca gewesen. Bisher habe ich mir dort immer über Vergleichsportale einen billigen Mietwagen gesucht. Goldcar war schon öfter die AV meiner Wahl. Bisher kann ich glücklicherweise noch keinerlei negative Vorfälle vermelden. :P

Benutzeravatar
Taxler
Beiträge: 12
Registriert: Mi 13. Jun 2018, 15:31

Beitrag von Taxler » Fr 3. Aug 2018, 11:23

Ich nehme auf Malle grundsätzlich den billigsten Anbieter. Mit der Leihwagenversicherung habe ich die SB ausgeschlossen. Manchmal habe ich schon ältere Autos bekommen, aber im Großen und Ganzen war ich immer zufrieden.

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 608
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06
Wohnort: Passau

Beitrag von DEPU4711 » Sa 4. Aug 2018, 08:13

So, hab jetzt CVMR bei Sixt gebucht. 300 Euro sind zwar hefig, aber was besseres hab ich jetzt nicht wirklich gefunden.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Antworten

Zurück zu „Mietwagen im Urlaub“