European Car Rental Conciliation Service

Alle Neuigkeiten rund um den Mietwagen und Anmietung
Antworten
Laak53
Beiträge: 8
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 06:58

European Car Rental Conciliation Service

Beitrag von Laak53 » So 23. Sep 2018, 11:44

Habe durch Zufall entdeckt, dass es eine Beschwerdestelle für Probleme mit Autovermietern europaweit gibt. Diese heisst "European Car Rental Conciliation Service". Die können insbesondere dann helfen, wenn es Probleme bei Anmietungen im Ausland gibt. Für teilnehmende AVen sollen offenbar die Entscheidungen des European Car Rental Conciliation Service bindend sein. Das würde die Position für Mieter natürlich im Ausland drastisch stärken.

Mehr Informationen und die teilnehmenden AVen findet ihr unter folgendem Link:


http://www.ecrcs.eu/de/startseite.aspx



Ich wollte euch diese interessante Information nicht vorenthalten.

Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 182
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating » So 23. Sep 2018, 16:13

Danke @Laak53.
Wusste noch gar nicht, dass es sowas gibt. Finde ich echt gut, wenn man sich bei Problemen im Ausland an jemanden wenden kann.
:D
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

cng10
Beiträge: 7
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 09:36

Beitrag von cng10 » Mo 24. Sep 2018, 08:15

Das würde die Anmietungen bei AVen im europäischen Ausland angenehmer machen, wenn man bei Problemfällen zumindest mal eine neutrale Stelle hat, an die man sich wenden kann. Allerdings sind die kleinen AVen da nicht dabei.
Der Vollständigkeithalber hier die Liste der teilnehmenden AVen in alphabetischer Reihenfolge:

Avis
Alamo
Budget
Enterprise
Europcar
Firefly
Hertz
National
Sixt

Benutzeravatar
rose
Beiträge: 284
Registriert: So 24. Dez 2017, 11:48
Wohnort: Helgoland

Beitrag von rose » Di 25. Sep 2018, 11:40

Da habe ich mal noch was dazu gelernt. Ich kannte die Organisation ehrlich gesagt noch nicht. Leider sind da die kleinen Anbieter im Ausland nicht obligatorisch dabei. Wäre doch einen Superaufgabe für die EU-Beamten, hier eine Richtlinie zu entwickeln, die jedem AV nur eine Konzession ermöglich, wenn die AV bei der ECRCS Mitglied ist und sich an deren Regeln halten muss. Dann hätte der Verbraucher europaweit einen riesigen Sicherheitsgewinn.
Besser schlecht gefahren als gut gelaufen :lol:

Benutzeravatar
Cabrio777
Beiträge: 18
Registriert: Di 30. Jan 2018, 17:33

Beitrag von Cabrio777 » So 30. Sep 2018, 09:45

Finde ich megagut, dass es sowas gibt. Da mietet man gleich noch beruhigter im Ausland, wenn man im Notfall eine Kontaktstelle hat, die einem bei Problemen mit der AV hilft. :lol:
Fahre Cabrio, weil es Spass macht :P

Sogola
Beiträge: 3
Registriert: So 28. Jan 2018, 12:09

Beitrag von Sogola » Do 4. Okt 2018, 09:55

Solche Hinweise finde ich Forum super. Danke! :lol:

Cyclist
Beiträge: 2
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 09:22

Beitrag von Cyclist » Do 11. Okt 2018, 09:23

Schliesse mich da @Sogola zu 100 % an. Danke an das Forum, hier besonders an @Laak53.

:D :D

Antworten

Zurück zu „Mietwagen News“