Erfahrungen mit TUI Cars

Antworten
Benutzeravatar
Bolide
Beiträge: 61
Registriert: Di 22. Mai 2018, 09:56

Re: Erfahrungen mit TUI Cars

Beitrag von Bolide » Di 31. Jul 2018, 12:54

Für mich ist TUI Cars keine Alternative. Das ist ein guter Reiseveranstalter , aber kein Mietwagenvermittler. Sunnycars ok, aber lieber Check24 oder das noch junge, aber gut funtionierende https://www.intermietwagen.de mit 10%-Gutschein. :geek:

Benutzeravatar
hopper
Beiträge: 14
Registriert: So 24. Dez 2017, 15:33

Beitrag von hopper » Mo 13. Aug 2018, 08:52

Bolide hat geschrieben:
Di 31. Jul 2018, 12:54
Für mich ist TUI Cars keine Alternative. Das ist ein guter Reiseveranstalter , aber kein Mietwagenvermittler. Sunnycars ok, aber lieber Check24 oder das noch junge, aber gut funtionierende https://www.intermietwagen.de mit 10%-Gutschein. :geek:
Gut kommt darauf an, was man vorhat. Viele buchen wohl mit einer Pauschalreise bei TUI einen Mietwagen gleich mit. Ich bin aber auch eher ein Freund, dass ich mich da gerne unabhängig voneinander auf dem Markt umschaue.

Benutzeravatar
fapi17
Beiträge: 20
Registriert: Fr 4. Mai 2018, 13:09

Beitrag von fapi17 » Mo 13. Aug 2018, 14:41

Kann man schon so machen und unabhängig davon buchen. Allerdings denke ich kann man in einem Reisbüro etwas mit dem Preis verhandeln, wenn man beides zusammen bucht. Habe ich jedenfalls schon gemacht.

Benutzeravatar
Croley
Beiträge: 23
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 17:42

Beitrag von Croley » Mo 13. Aug 2018, 18:09

So gerade wieder 1 Woche ein Auto auf Palma de Mallorca mit TUI Cars gehabt. Die Autovermietung war Europcar. Es gab 1 Woche lang einen Skoda Fabia mit 3700km auf dem Tacho und der Zustand war echt einwandfrei. Kann man nix sagen. Jederzeit würde ich TUI Cars zur Buchung weiterempfehlen! War sogar der günstigste Anbieter.

Benutzeravatar
Motion
Beiträge: 32
Registriert: So 21. Jan 2018, 00:36

Beitrag von Motion » Mo 13. Aug 2018, 20:04

Hatte vor kurzem auch ein nagelneues Auto. Gebucht über TUI Cars:
TUICars.jpg
TUICars.jpg (189.91 KiB) 517 mal betrachtet

Benutzeravatar
pure
Beiträge: 23
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:11

Beitrag von pure » Mo 13. Aug 2018, 23:05

TUI Cars challenged die Autovermietungen auch gegenseitig. Beispielsweise zeichnen sie Mietwagenpartner aus, wenn die Kundenzufriedenheit hoh ist.

Benutzeravatar
ccm
Beiträge: 14
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 16:28

Beitrag von ccm » Mo 13. Aug 2018, 23:15

Das ist zwischenzeitlich bei TUI Cars auch alles deutlich besser geworden. Mittlerweile ist Transparenz und Fairness im Trend und auch damit zu werben, anstatt hinten rum abzuzocken. Und gerade bei diesen Merkmalen ist TUI Cars mit ganze vorne dabei.
Gerade das Werben mit "Tankregelung voll/voll" finde ich äußerst sympathisch, denn das kann im Urlaubsland ein echter Kostenpunkt und Fallstrick sein.

Scotty
Beiträge: 17
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 09:24

Beitrag von Scotty » Di 14. Aug 2018, 08:44

Das mit der Tankregelung in Urlaubsländern ist richtig. Da versuchen viele AVen so richtig abzuzocken. Ich achte da immer auf voll/voll, weil die dann oft noch ne "Tankgebühr" bis von bis zu 40€ haben wollen. Mit TUI Cars habe ich allerdings noch keine Erfahrungen.

Borneo7000
Beiträge: 6
Registriert: Fr 16. Feb 2018, 16:08

Beitrag von Borneo7000 » Di 14. Aug 2018, 16:09

Ich habe ein Mal im Urlaub mir ein Auto über TUI Cars geholt. Das war auf GranCanaria und ich war damals absolut zufrieden. Für mich ist TUI Cars ein extrem seriöser Anbieter, wo ich gerne wieder mal mieten werde. Vielleicht nicht der allerbilligste, aber wie gesagt, sehr seriös. Und das ist heutzutage auch nicht mehr selbstverständlich. :P

Benutzeravatar
Felger
Beiträge: 33
Registriert: Do 1. Feb 2018, 08:20

Beitrag von Felger » Di 14. Aug 2018, 17:10

Mir gefällt an TUI Cars, dass man da auch Camper und Roller mieten kann. So habe ich mal auf Madeira mir für einen Tag nen Roller bei TUI Cars geholt und einen super Tag erlebt, an den ich mich immer noch gerne erinnere. :D

Antworten

Zurück zu „Erfahrungen mit Mietwagen einzelner Autovermietungen /Brokern“