Mercedes AMG GT 63 S 4Matic 4 Türer

Benutzeravatar
rose
Beiträge: 353
Registriert: So 24. Dez 2017, 11:48
Wohnort: Helgoland

Re: Mercedes AMG GT 63 S 4Matic 4 Türer

Beitrag von rose » Di 23. Okt 2018, 15:25

Verkaufsstart für den 8 Zylinder mit 4 Türen ist gerade jetzt im Oktober. Ich glaube nicht, dass überhaupt schon Autos ausgeliefert wurden. Verkaufsstart für den 6 Zylinder (GT 43) ist erst im Januar 2019.
Besser schlecht gefahren als gut gelaufen :lol:

Benutzeravatar
silvercar
Beiträge: 7
Registriert: Di 6. Nov 2018, 16:23

Beitrag von silvercar » Di 6. Nov 2018, 16:54

Dieses Auto ist wirklich ein Auto, das keiner braucht. Aber braucht man unbedingt einen Rolls Royce? Nein , sicher nicht. Aber Spass macht er trotzdem, ihn mal zu fahren. Und so ist es auch beim Mercedes AMG GT 63 S 4Matic 4 Türer. Brauchen tut ihn keiner, aber mal fahren macht sicher riesig viel Spass! :lol:
Mietwagen fahren macht Spass !
:D

Benutzeravatar
007AM
Beiträge: 18
Registriert: Di 30. Jan 2018, 16:43

Beitrag von 007AM » Do 15. Nov 2018, 09:53

Ich bin schon gespannt, ob diese Auto bei einer AV auftauchen wird oder ob es bei dem Coupe im Angebot von z.B. Sixt verbleiben wird?

:!: :?:

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 657
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06
Wohnort: Passau

Beitrag von DEPU4711 » Do 15. Nov 2018, 18:35

Für mich bleibt der Hobel ein absolut sinnbefreites Mobil.
Ist doch nur zwanghaft etwas gesucht worden um dem Porsche Panamera Gran Turismo als Konkurrent entgegen zu stellen ...
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Brava20
Beiträge: 12
Registriert: Do 20. Sep 2018, 09:12

Beitrag von Brava20 » Do 15. Nov 2018, 20:03

DEPU4711 hat geschrieben:
Do 15. Nov 2018, 18:35
Für mich bleibt der Hobel ein absolut sinnbefreites Mobil.
Ist doch nur zwanghaft etwas gesucht worden um dem Porsche Panamera Gran Turismo als Konkurrent entgegen zu stellen ...
So lange es Leute gibt, die solche Kisten kaufen, werden die hergestellt. Scheinbar gibt es auch für diesen AMG einen Markt.

Benutzeravatar
Javy
Beiträge: 18
Registriert: So 4. Nov 2018, 16:40

Beitrag von Javy » Fr 16. Nov 2018, 09:49

DEPU4711 hat geschrieben:
Do 15. Nov 2018, 18:35
Für mich bleibt der Hobel ein absolut sinnbefreites Mobil.
Ist doch nur zwanghaft etwas gesucht worden um dem Porsche Panamera Gran Turismo als Konkurrent entgegen zu stellen ...
Da wäre ein gutes Benchmark, wie das die AVen sehen und das Auto in die Flotten aufnehmen oder nicht? Da bin ich schon mal gespannt.

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 657
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06
Wohnort: Passau

Beitrag von DEPU4711 » Fr 16. Nov 2018, 16:44

Den AMG GT(S) haben sie ja im Gewerbeleasing auf 12 Monate nahezu verschleudert. Nen Bekannter hatte einen AMG GTS für 12 Mte und 25tkm für 979€ exkl. MwSt und ohne Anzahlung. Das Folgeangebot wäre sogar noch einen Ticken tiefer gewesen, aber er hat sich für ein anderes Alltagsmodell entschieden.
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Benutzeravatar
emobil
Beiträge: 7
Registriert: So 11. Nov 2018, 09:20

Beitrag von emobil » Fr 16. Nov 2018, 17:46

DEPU4711 hat geschrieben:
Fr 16. Nov 2018, 16:44
Den AMG GT(S) haben sie ja im Gewerbeleasing auf 12 Monate nahezu verschleudert. Nen Bekannter hatte einen AMG GTS für 12 Mte und 25tkm für 979€ exkl. MwSt und ohne Anzahlung. Das Folgeangebot wäre sogar noch einen Ticken tiefer gewesen, aber er hat sich für ein anderes Alltagsmodell entschieden.
Fast nen Tausender pro Monat ist schon ne Hausnummer. Allerdings ohne Anzahlung ist natürlich ein satter Nachlass beim Leasing. Verkaufszahlen vom AMG GTS kenne ich nicht, aber offensichtlich kommt er nicht so gut an. Wieso Mercedes dann noch den AMG GT 63 S 4 Türer nachlegt, verstehe ich dann allerdings auch nicht.

Benutzeravatar
silvercar
Beiträge: 7
Registriert: Di 6. Nov 2018, 16:23

Beitrag von silvercar » Fr 16. Nov 2018, 19:19

Wie schon mal gepostet, so ein Auto fahren macht einfach Spaß. Ich hoffe, dass Sixt oder sonst wer dieses Auto in die Vermietung nimmt und dann kann jeder, der das möchte, das Auto mal probieren.
Mietwagen fahren macht Spass !
:D

Benutzeravatar
DEPU4711
Beiträge: 657
Registriert: So 14. Jan 2018, 11:06
Wohnort: Passau

Beitrag von DEPU4711 » Sa 17. Nov 2018, 06:23

Ich hatte vor 3 Jahren mal einen CLS 63 AMG und war absolut nicht angetan von so nem Hobel. Auch den BMW M5 F10 hatte ich nach einem Tag gerne wieder abgegeben.
Solche Autos sind schlicht nur für die Autobahn und kleine Pillermänner in meinen Augen gemacht. Wer etwas sportliches will, braucht weniger Gewicht und geht dann auch auf die Rennstrecke. Um auf der Autobahn dem Vordermann in den Kofferraum zu fahren, reicht ja bekanntlich ein E200d oder MB Sprinter ...
Warum ich Mietwagen fahre?! Weil ich es kann :)

Antworten

Zurück zu „Mercedes“