Abstandshalter beim Parken

Hier kommen alle Themen rein, die nirgendwo sonst hinein passen
Antworten
Benutzeravatar
curryking
Beiträge: 58
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 13:38

Abstandshalter beim Parken

Beitrag von curryking » So 28. Okt 2018, 10:26

Hallo zusammen,

wer kennt es nicht? Supermarktparkplatz und der Nachbar parkt mal wieder so eng ein, dass man fast nicht mal mehr die Tür zum Einsteigen aufbekommt. Wenn es denn nur das Einsteigen wäre, doch häufig passieren ja genau hier die unschönen Kratzer im Lack, weil der neben dran parkende mit seiner Gurke beim Tür aufmachen nicht aufpasst.

Ich habe jetzt folgende Idee gehabt, wie man diesem eventuell vorbeugen könnte ;)
Auf ein Stück Schaumstoff habe ich einen Abstand abgeschnitten und das Wort "Abstand" mit einer Schablone aufgesprüht. Ist sozusagen der erste Prototyp ;)

Was meint ihr zu der Idee? Könnte man das zur Marktreife entwickeln oder eher eine doofe Sache? :lol:

Parkabstand Auto.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Robert
Beiträge: 438
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 19:45

Beitrag von Robert » So 28. Okt 2018, 10:28

Ok, die mir immer so dicht aufparken gehen mir auch ganz schön auf den Keks. Aber ob ich mir deshalb sowas zwischen die Tür klemmen würde, ich weiß net :lol: :lol: :roll:
Viel Erfolg beim Vermarkten ;)
It's time to burn some Diesel

Benutzeravatar
rose
Beiträge: 324
Registriert: So 24. Dez 2017, 11:48
Wohnort: Helgoland

Beitrag von rose » So 28. Okt 2018, 11:41

Idee finde ich grundsätzlich gar nicht so schlecht. Allerdings musste damit rechnen, dass beim Zusammentreffen mit deinem Parknachbarn der dich wohl ziemlich blöd anschauen wird. Wenn dich das nicht stört, dann denke wird dein Auto vor Beulen beim Parken schon eher geschützt sein. Auch das Einsteigen wird mit so einem Abstandshalter wohl bequemer.
Besser schlecht gefahren als gut gelaufen :lol:

Benutzeravatar
911GT
Beiträge: 16
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 16:32

Beitrag von 911GT » So 28. Okt 2018, 14:34

Ich empfehle dir, @curryking einen zusammenfaltbaren Glaskasten im Kofferraum mitzuführen. Dann kannste bei jedem Parken deine Karre in nen Glaskasten stellen..... :roll:

Renty
Beiträge: 11
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 16:55

Beitrag von Renty » Mo 29. Okt 2018, 08:10

Ich finde die Idee gar nicht übel. Es nervt ungemein, wenn man an einem Supermarkt parkt und irgendeiner parkt so dicht, dass man kaum mehr einsteigen kann. Blöder geht nicht! :mrgreen:

Benutzeravatar
Heating
Beiträge: 216
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 16:37

Beitrag von Heating » Di 30. Okt 2018, 14:33

Die Idee finde ich auch nicht so schlecht. Kostet nicht viel und könnte den einen oder anderen Parkschaden doch verhindern. :D
Gebe bevorzugt mit allen BMW Modellen Gas, verachte aber keineswegs Audi oder Mercedes AMG.

:lol:

Selfdriver

Beitrag von Selfdriver » Do 1. Nov 2018, 08:27

Da die Deutschen ihr Auto ja mehr lieben als das eigene Leben sehe ich da gute Chancen.

Benutzeravatar
Felger
Beiträge: 33
Registriert: Do 1. Feb 2018, 08:20

Beitrag von Felger » Do 1. Nov 2018, 09:03

Selfdriver hat geschrieben:
Do 1. Nov 2018, 08:27
Da die Deutschen ihr Auto ja mehr lieben als das eigene Leben sehe ich da gute Chancen.

Yeep, da könntest richtig liegen. ;)

Benutzeravatar
VPower
Beiträge: 53
Registriert: Di 6. Feb 2018, 20:48

Beitrag von VPower » Do 1. Nov 2018, 20:53

Selfdriver hat geschrieben:
Do 1. Nov 2018, 08:27
Da die Deutschen ihr Auto ja mehr lieben als das eigene Leben sehe ich da gute Chancen.

Angenommen ich würde ein neues 70.000 Euro teures Auto fahren, dann hätte ich auch keine Lust, dass mir die Leute nebendran beim Tür aufmachen eine Beule rein hauen.

Benutzeravatar
12ender
Beiträge: 239
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von 12ender » Do 1. Nov 2018, 21:06

Selfdriver hat geschrieben:
Do 1. Nov 2018, 08:27
Da die Deutschen ihr Auto ja mehr lieben als das eigene Leben sehe ich da gute Chancen.
Die Aussage trifft auch mich sicher nicht zu. Trotzdem finde ich es unverschämt, wenn mein Auto von einem rücksichtslosen Idioten eine Beule oder einen Kratzer bekommt. Ist mein Eigentum und das ist von anderen auch zu respektieren.
Ein Zylinder mehr ist cooler als Downsizing :geek:


Sprächen die Menschen nur von dem, wovon sie was verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Antworten

Zurück zu „Alles, was nicht mit Mietwagen zu tun hat“